Ausbildung

Ausbildung / Berufliche Tätigkeit


1982 Abitur
1983 - 1987 Studium "Gesundheitstechnik"
Fachhochschule Braunschweig-Wolfenbüttel
1987 - 1991 Gesundheitsingenieurin
Gesundheitsamt Hameln-Pyrmont

Tätigkeitsschwerpunkte: Schadstoffe in Gebäuden, Trinkwasserhygiene, Krankenhaustechnik, Genehmigungen nach BImschG
1991 - 1994 Prokuristin der umwelttechnischen Abteilung Energie- und Umwelttechnik GmbH Visselhövede
Tätigkeitsschwerpunkte: Asbesterhebungen, Schadstoffmessungen, Gutachten, Sanierungsplanung, Bauleitung, Abfallwirtschaftskonzepte
1994 - 1999 Geschäftsführung Ingenieurgesellschaft für Umweltberatung mbH, igefu
Gesellschafterin und Geschäftsführung mit dem Tätigkeitsschwerpunkt: Schadstofferhebungen in Gebäuden, Schadstoffmessungen, Gutachten, Sanierungsplanung, Bauleitung, umwelttechnische Beratung und Genehmigungsanträge nach dem BimschG für KMU's
1996 - 1998 Ausbildung zur Heilpraktikerin amara-Schule in Bremen
Abschluß der Ausbildung mit der "Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung"
1997 - 1999 Fachstudium der klassischen Homöopathie
seit 1999 Geschäftsführung Umwelt- und Gesundheitsinstitut Dipl.-Ing. Elke Bruns-Tober, Wittingen
Tätigkeitsschwerpunkte: Schadstofferhebungen in Gebäuden, Schadstoffmessungen, Gutachten, Sanierungsplanung, Bauleitung, Umweltmedizin
seit 2006 Gesundheitsingenieurin Stadt Salzgitter
Tätigkeitsschwerpunkte: Schadstoffe in Gebäuden, Trinkwasserhygiene, Stellungnahmen für Anlagen nach BImschG, Bebauunungspläne, Bauanträge, Krankenhaustechniků

Logo